3erlei kunterbunte Cake Pops

Rezept Idee

Mit diesen Cake Pops verwandelt sich jede Kaffeetafel in einen leckeren Spaß für Groß und Klein. Mit drei verschiedenen Varianten ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Zutaten (ca. 45 Stück)

Für den Teig

  • 250 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 5 Eier
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 75 ml Buttermilch

Für die Cake Pops

Für die Dekoration

Außerdem

  • 45 Cake-Pop-Stiele oder Holzspieße

So wird´s gemacht:

Für den Teig Butter und Zucker schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd unter den Teig rühren. Den Teig in eine gefettete Kastenform (30 cm) füllen und im auf 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) vorgeheizten Backofen ca. 35-40 Minuten backen. Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Für die Cake Pops den Teig fein zerbröseln, mit Frischkäse verkneten und in drei Portionen teilen. Je eine Portion mit Marmelade, weichem Nuss-Nougat und den Ritter-Perlchen verkneten und zu je ca. 45 walnussgroßen Kugeln formen.

Glasuren nach Packungsanweisung schmelzen und die Cake Pops auf Stiele stecken. Erdbeer-Pops mit Elfenglasur und Elfen-Perlchen, Nougat-Pops mit Vanilleglasur und Drachen-Perlchen und Ritter-Pops mit Kuchenglasur Galactica und Ritter-Perlchen verzieren. Danach ca. 30 Minuten kalt stellen und servieren.

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

1 x Elfenglasur -Himbeere- 100 g

1 x Vanilleglasur 100 g

1 x Kuchenglasur Galactica -Bubblegum- 125 g

1 x Drachen-Perlchen 150 g

1 x Ritter-Perlchen 150 g

1 x Elfen-Perlchen 150 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.pickerd.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.