Blümchen-Cake-Pops

Rezept Idee

Ein Strauss Blumen ist immer ein tolles Geschenk. Überraschen Sie Ihre liebsten doch mal mit einem Strauss bunt verzierter Cake Pops.

Zutaten (ca. 40 Stück)

Für den Teig

Für die Dekoration

Außerdem

  • 40 Cake-Pop-Stiele
  • Plätzchenausstecher in Blumenform

So wird´s gemacht:

Butter, Puderzucker und Vanila schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit Orangenlimonade unter den Teig rühren. Den Teig in eine gefettete Kastenform (30 cm) füllen und im auf 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) vorgeheizten Backofen ca. 40-45 Minuten backen. Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Für die Cake Pops den ausgekühlten Teig fein zerbröseln, mit Frischkäse und Lebensmittelfarbe verkneten und zwischen Backpapier ca. 1,5 cm dick ausrollen. Blümchen ausstechen und auf Stiele stecken.

Zitronenglasur nach Packungsanweisung schmelzen. Blümchen mit Glasur bestreichen und nach Belieben mit Mini-Fondant, Streuseln und Dekoren verzieren. Cake Pops ca. 30 Minuten kalt stellen und dann servieren.

 

 

 

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

1 x Vanila 100 g

1 x Lebensmittelfarben 4x8 g

2 x Vanilleglasur 100 g

1 x 3er Set Elfen-Land 71 g

1 x Glitzer-Streusel grün 34 g

1 x Mini-Herzen rosa/weiß 2x25 g

1 x Perlmuttperlen -soft- 100 g

1 x Mini-Fondant weiß, korall, hellblau 3x50 g

1 x Lebensmittelkleber 18 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.pickerd.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.