Christbaumkugel-Cake-Pops

Rezept Idee

Diese weihnachtlichen, funkelnden Cake-Pops sind das Highlight bei Ihrem Adventskaffee. Ihrer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Zutaten (für ca. 30 Stück)

Für den Teig

  • 125 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 TL PICKERD Vanila
  • 1 Prise Zimt
  • 2 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 80 g Rosinen
  • 200 g Frischkäse

Für die Dekoration

Außerdem

  • ca. 30 Cake-Pop-Stiele oder Holzspieße

So wird´s gemacht:

Für den Rührteig Butter, Zucker, Vanila und Zimt schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver dazu sieben und verrühren. Rosinen klein hacken und unter den Teig heben. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Spring- oder Kastenform füllen, im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) ca. 25-30 Minuten goldbraun backen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. 

Glasuren nach Packungsanweisung schmelzen. Kuchen fein zerbröseln und mit Frischkäse vermengen. Masse in 30 Portionen aufteilen und zu Kugeln formen. Die Cake-Pop-Stiele in die Glasur tauchen, in die Bällchen stecken und ca. 30 Minuten kalt stellen. 

Glasuren evtl. nochmals erwärmen und jeweils die Hälfte der Cake-Pops durch Eintauchen in Vanilleglasur und Kuchenglasur Für Dich überziehen. Die Glasur leicht antrocknen lassen und die Cake-Pops mit Silber-Zauber Streuseln verzieren und trocknen lassen.

Tipp: Verfeinern Sie den Kuchenteig mit 2-3 Esslöffeln Rum für ein kräftiges Aroma.

 

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

1 x Vanila 100 g

1 x Vanilleglasur 100 g

1 x Kuchenglasur Für Dich -Kirsch-Vanille- 125 g

1 x 3er Set Silber-Zauber 89 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.pickerd.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.