Gugelhupf mit Belegkirschen

Rezept Idee

Im lockeren Rührteig verbergen sich kleine Stückchen von Belegkirschen und aromatischen Rum-Rosinen.

Zutaten

Für den Teig

  • 80 g Rosinen
  • 3 EL Rum
  • 150 g weiche Butter
  • 175 g Zucker
  • 1 PICKERD Bourbon-Vanille Schote
  • 5 Eier
  • 300 g Mehl
  • 3 gestr. TL Backpulver
  • 100 g Belegkirschen rot
  • Fett und Paniermehl für die Form

Für die Dekoration

So wird´s gemacht:

Rosinen mit Rum mischen und beiseitestellen. Butter, Zucker und Mark einer Bourbon-Vanille Schote weißschaumig schlagen. Eier unter ständigem Rühren einzeln nach und nach dazugeben. Mehl und Backpulver mischen und unter die Eimasse heben. Die Belegkirschen klein schneiden, dabei einige Belegkirschen für später beiseitelegen, und mit den Rum-Rosinen unter den Teig geben.  

Den Teig in eine gefettete und mit Paniermehl ausgestreute Gugelhupfform geben und im auf 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft: 160 °C) vorgeheizten Backofen ca. 45–50 Minuten backen.  Falls der Kuchen zu dunkel wird, diesen nach ca. 30 Minuten mit Alufolie oder Backpapier abdecken. Den Gugelhupf aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

Die Glasuren nach Packungsanweisung schmelzen. Den Gugelhupf erst mit der Vanilleglasur glasieren und anschließend mit der Kakaoglasur feine Streifen ziehen. Anschließend den Gugelhupf mit Belegkirschen dekorieren.

 

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

1 x Vanilleglasur 100 g

1 x Kakaoglasur 100 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.pickerd.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.