Haselnuss-Muffins

Rezept Idee

Muffins sind schnell und einfach gemacht und super praktisch zum Mitnehmen. Der locker-flockige Buttermilchteig ist verfeinert mit knackigem Haselnuss-Krokant. Das schmeckt Groß und Klein.

Zutaten (12 Stück)

Für den Teig

Für die Dekoration

So wird´s gemacht:

Mehl, Haselnuss-Krokant, Natron und Backpulver vermischen. Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen und die Eimischung zusammen mit Speiseöl und Buttermilch abwechselnd unter die Mehlmischung rühren. Den Teig in 12 gleich große Portionen teilen und diese in ein mit Papierförmchen ausgelegtes Muffinbackblech füllen.

Die Haselnuss-Muffins im auf 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) vorgeheizten Backofen ca. 20-30 Minuten backen. Die Muffins anschließend aus dem Backofen nehmen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

Die Zitronenglasur nach Packungsanweisung erwärmen und die Muffins damit glasieren. Anschließend nach Belieben mit den Zucker-Buchstaben dekorieren.

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

1 x Haselnuss-Krokant 125 g

1 x Natron 50 g

1 x Zitronenglasur 100 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.pickerd.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.