Lebkuchensterne

Rezept Idee

Der klassische Teig mit Honig und weihnachtlichen Gewürzen wir überzogen mit unserer zartschmelzenden Winterglasur. Verziert mit glänzenden Silberperlen werden unsere Lebkuchensterne zu einem modernen Klassiker.

Zutaten (ca. 45 Stück)

Für den Teig

  • 160 g Honig
  • 150 g Zucker
  • 3 EL Wasser
  • 1 Eigelb
  • 375 g Mehl
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 5 g Pottasche
  • 1 EL Milch

Für die Dekoration

So wird´s gemacht:

Honig mit 125 g Zucker und Wasser erwärmen, bis sich der Zucker gelöst hat. Eigelb, restlichen Zucker, Mehl, Zimt und Lebkuchengewürz mit der Honigmischung verkeneten. Die Pottasche in der Milch lösen und unter den Teig kneten. Den Teig dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche oder zwischen Frischhaltefolie ca. 5 mm dick ausrollen und mir einem bemehlten Plätzchenausstecher Sterne ausstechen.

Die Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im auf 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) vorgeheizten Backofen ca. 15-20 Minuten goldbraun backen. Anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Die Glasur nach Packungsanweisung erwärmen, die Sterne mit Hilfe der Dekor-Tülle glasieren und mit gehackten Pistazien und Silberperlen verzieren.

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

2 x Grüne Pistazien gehackt 25 g

1 x Silberperlen -soft- 100 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.pickerd.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.