Mandel-Schokoladen-Gugelhupf

Rezept Idee

Dieser saftig schokoladige Gugelhupf mit zartherber Raspelschokolade und gemahlenen Mandeln ist schnell gemacht und ideal für den spontanen Besuch von Freunden oder Familie.

Zutaten

Für den Teig

Für die Dekoration

So wird´s gemacht:

Butter, Zucker, Salz und die Eier schaumig schlagen. Das Vollkornmehl und das Backpulver mischen, sieben, mit der Raspelschokolade sowie den gemahlenen Mandeln vermengen und unter den Teig heben.

Den Teig in eine gefettete Gugelhupfform füllen, glatt streichen und im auf 180°C (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) vorgeheizten Backofen ca. 55 Miunten backen. Den Gugelhupf anschließend aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

Die Vollmilchglasur nach Packungsanweisungen erwärmen und den Mandel-Schokoladen-Gugelhupf damit überziehen. Danach die noch warme Vollmilchglasur mit den gemahlenen Mandeln bestäuben.

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

2 x Raspelschokolade Zartbitter 100 g

2 x Mandeln gemahlen 100 g

1 x Vollmilchglasur 150 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.pickerd.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.