No-Bake-Cheesecake

Rezept Idee

Ein sommerlich, frischer Genuss mit fruchtiger Zitronen-Frischkäse-Quark-Creme ohne zu Backen.

Zutaten

Für den Boden

Für die Creme

Für die Dekoration

So wird´s gemacht:

Die Cookies fein mixen und mit der Butter und der Hälfte der Pistazien verkneten. Den Teig in einer mit Backpapier ausgekleideten Springform drücken und mindestens 30 Minuten kaltstellen.

Den Frischkäse, den Quark und den Puderzucker schaumig schlagen und mit der Zitronen-Paste und der Vanille verfeinern.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und in dem erhitzen Zitronensaft auflösen. Anschließend unter die Cheesecakemasse rühren.

Die Masse auf dem Cookieboden verteilen, glattstreichen und mindestens zwei Stunden kaltstellen. Nach dem Erkalten den Ring der Springform entfernen.

Die Zitronenglasur nach Packungsbeilage schmelzen, etwas abkühlen lassen und den Cheesecake damit übergießen.

Den fertigen Cheesecake mit den restlichen Pistazien, Glitzer-Streuseln, Silberperlen -soft- und nach Belieben mit Zitronenscheiben sowie Baiser verzieren und servieren. 

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

1 x Grüne Pistazien gehackt 25 g

1 x Bio Zitronen-Paste 60 g

1 x Gourmet Vanille-Mühle 7 g

1 x Glitzer-Streusel silber 36 g

1 x Silberperlen -soft- 100 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin