Orangen-Mascarpone-Torte

Rezept Idee

Mal Lust auf etwas fruchtiges zur Weihnachtszeit? Gefüllt mit Orangenmarmelade und einer feinen Creme aus Mascarpone und üppig dekoriert, ist diese Torte ein wahres Highlight an den schönsten Festtagen des Jahres.

Zutaten

Für den Teig

  • 6 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 75 g Speisestärke
  • 2 EL geriebene Orangenschalen

Für die Füllung

  • 8 Blatt weiße Gelatine
  • 1 Förmchen PICKERD Vanilleglasur
  • 2 Orangen
  • 50 g Orangenmarmelade
  • 500 g Mascarpone
  • 100 g Zucker
  • 2 EL geriebene Orangenschalen
  • 300 ml Sahne

Für die Dekoration

So wird´s gemacht:

Eier trennen und Eigelb mit sechs Esslöffel Wasser, Zucker und Salz schaumig aufschlagen. Mehl, Backpulver, Stärke und geriebenen Orangenschalen mischen und auf die Eigelbcreme geben. Eiweiß steif schlagen, auf die Mehlmischung geben und beides vorsichtig unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Durchmesser 26 cm) füllen und im auf 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 160°C) vorgeheizten Backofen ca. 30-40 Minuten backen. Boden auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und dann zweimal durchschneiden.

Die Vanilleglasur nach Packungsanweisung erwärmen und den unteren Boden damit bestreichen. Orangen schälen, filetieren und dabei den Saft auffangen. Orangenfilets auf der Glasur verteilen. Orangenmarmelade erwärmen und den zweiten Boden damit bestreichen. Gelatine nach Packungsanweisung einweichen. Mascarpone mit Zucker, aufgefangenem Orangensaft und den geriebenen Orangenschalen verrühren. Gelatine auflösen, unter die Mascarponecreme rühren und kalt stellen. Sahne steif schlagen und sobald die Creme zu gelieren beginnt unter die Creme ziehen. Ein Drittel der Creme auf den unteren Boden streichen, den zweiten Boden auflegen und mit dem zweiten Drittel der Creme bestreichen. Dritten Boden auflegen und die Torte auf der Oberseite und am Rand mit der restlichen Creme bestreichen.

Die Orange gründlich waschen und in Scheiben schneiden (evtl. die Scheiben halbieren). Zucker in einer Pfanne schmelzen, Orange dazugeben, glasieren und abkühlen lassen. Torte auf der Oberseite und am Rand mit Haselnuss- Krokant bestreuen. Die Sahne mit Vanila steif schlagen und als Tupfen auf die Torte geben. Oberfläche mit den Orangenscheiben und Minzblättern garnieren und kurze Zeit kalt stellen.

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

1 x Vanilleglasur 100 g

1 x Vanila 100 g

1 x Haselnuss-Krokant 125 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.pickerd.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.