Rhabarber-Buttermilch-Muffins

Rezept Idee

Sommer, Sonne, gute Laune! Diese säuerlich-fruchtigen Muffins mit Buttermilch und Rhabarber sind perfekt für die Gartenparty oder den Kindergeburtstag und schmecken sowohl Groß als auch Klein.

Zutaten (12 Stück)

Für den Teig

  • 150 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 2 EL PICKERD Vanila
  • 4 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 150 ml Buttermilch
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Rhabarber
  • 1 TL geriebene Zitronenschalen

Für die Dekoration

So wird´s gemacht:

Butter, Zucker, Vanila, geriebene Zitronenschalen und Salz schaumig rühren. Eier einzeln dazu geben und weißschaumig aufschlagen. Mehl und Backpulver mischen, über die Eimasse sieben und mit der Buttermilch unterrühren. Rhabarber waschen, putzen, in kleine Stücke schneiden und vorsichtig unter den Teig heben.

Den Teig in ein mit Papierförmchen ausgelegtes Muffinblech füllen und im auf 180°C (Gas: Stufe 3, Umluft 160°C) vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen. Muffins auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Zitronenglasur nach Packungsanweisung erwärmen, die Muffins damit glasieren und nach Belieben mit Perlmutt-Perlen verzieren.

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

1 x Vanila 100 g

1 x Zitronenglasur 100 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.pickerd.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.