Sweet-Surprise-Cake

Rezept Idee

Im Inneren dieser romantisch verzierten Fondant-Torte verbirgt sich eine süße Überraschung in Form von kunterbunten Mini-Marshmallows.

Zutaten

Für den Boden

Für die Füllung

Für die Dekoration

Außerdem

  • Ausstecher in Herzform

So wird´s gemacht:

Für den Teig Butter und Zucker schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren. Mehl, Backpulver und Kakaopulver mischen, unter den Teig rühren und Milchschokolade-Streusel unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 18 cm) füllen und im auf 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) vorgeheizten Backofen ca. 40-45 Minuten backen. Anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Kuchen zwei Mal waagerecht durchschneiden, dabei den mittleren Boden etwas dicker schneiden und aus diesem mittig einen Kreis (Ø ca. 12 cm) ausstechen oder schneiden. Den unteren Boden ringförmig mit etwas Frosting bestreichen, den mittleren Boden (Ring) auflegen und mit Marshmallows füllen. Den Ring ebenfalls mit etwas Frosting bestreichen und den oberen Boden auflegen.

Kuchen rundherum mit übrigem Frosting einstreichen. Fondant geschmeidig kneten, zwischen Folie dünn ausrollen, Torte damit eindecken und den überstehenden Rand abschneiden. Abgeschnittenes Fondant mit Lebensmittelfarbe rot einfärben, zwischen Folie dünn ausrollen, Herzen ausstechen und Torte damit garnieren. Danach ca. 60 Minuten kalt stellen. Sweet-Surprise-Cake mit Hilfe von Lebensmittelkleber mit den Für Dich-Dekoren dekorieren.

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

1 x Milchschokolade-Streusel 200 g

1 x Frosting Schoko 350 g

2 x Mini-Marshmallows bunt 30 g

1 x Fondant weiß 2x125 g

1 x Lebensmittelfarben 4x8 g

1 x Lebensmittelkleber 18 g

1 x 3er Set Für Dich 71 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.pickerd.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.