Walnuss-Brownie deluxe

Rezept Idee

Ein amerikanischer Klassiker mit edlen Walnüssen in Konditor-Qualität. Besonders gut geeignet zum Mitnehmen oder für Partys.

Zutaten

Für den Teig

Für die Dekoration

Außerdem

  • eckige Backform (ca. 40 x 30 cm)
  • Spritzbeutel

So wird´s gemacht:

Butter und Edelbitter-Glasur über dem Wasserbad schmelzen, Kakaopulver, Vanila und Zucker zugeben, Eier unterrühren, Mehl, Salz und 40 g gehackte Walnüsse unterheben und mit Orangensaft glatt rühren. Brownieteig in die Backform füllen, Oberfläche glatt streichen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 180 °C Ober-/Unterhitze (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) ca. 45 Minuten backen.

Vanilleglasur nach Packungsanweisung schmelzen und über den Brownie gießen. Brownie auf dem Backpapier im Backrahmen auf einem Gitter auskühlen lassen und in 4x4 cm große Quadrate schneiden. Schokofrosting in einen Spritzbeutel füllen, auf die Brownies spritzen und mit den restlichen gehackten Walnüssen dekorieren.

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

2 x Edelbitter-Glasur 100 g

1 x Vanila 100 g

1 x Vanilleglasur 100 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.pickerd.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.