Walnuss-Marzipan-Kuchen

Rezept Idee

Der aromatische Geschmack von besten Walnüssen harmonisiert perfekt mit feinem Marzipan. Für alle die es klassisch mögen, ist unser Walnuss-Marzipan-Kuchen die richtige Wahl und perfekt für den sonntäglichen Kaffeeklatsch mit Freunden.

Zutaten

Für den Teig

Für die Dekoration

So wird´s gemacht:

Die Eier trennen. Eigelb zusammen mit Marzipan-Rohmasse, Zucker,Wasser und Vanila in einer Schüssel schaumig schlagen. Eiweiß in einer zweiten Schüssel steif schlagen, Zucker einrieseln lassen und so lange rühren bis sich dieser vollständig aufgelöst hat. Eischnee, gehackte Walnüsse, Semmelbrösel und das gesiebte Mehl unter die Marzipan-Masse heben und den Teig in eine gefettete Springform (Durchmesser 26 cm) füllen und glattstreichen.

Den Kuchen im auf 180°C (Gas: Stufe 3, Umluft 160°C) vorgeheizten Backofen ca. 45-50 Minuten backen. Anschließend auf ein Kuchen in der Form auskühlen lassen und dann auf ein Kuchengitter stürzen.

Die Vollmilchglasur nach Packungsanweisung erwärmen und den Kuchen damit überziehen. Gehackte Walnüsse auf die Oberfläche und den unteren Rand streuen und die Glasur trocknen lassen. Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Lochtülle geben, den Kuchen mit Sahnetupfen dekorieren und bis zum Verzehr kalt stellen.

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

1 x Marzipan-Rohmasse 200 g

1 x Vanila 100 g

5 x Walnüsse gehackt 100 g

1 x Vollmilchglasur 150 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.pickerd.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.