Walnuss-Sterne

Rezept Idee

Knusprige Plätzchen aus geraspelten Haselnüssen und mit knackigen Walnusshälften dekoriert, schmecken lecker zu Tee und Kaffee. Hübsch als Geschenk verpackt sind diese Kekse ein tolles Mitbringsel für Freunde und Familie.

Zutaten (ca. 45 Stück)

Für den Teig

Für die Dekoration

So wird´s gemacht:

Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben und eine Mulde hineindrücken. Das Ei hineingeben, Butter in Flöckchen darauf verteilen, Zucker und geraspelte Haselnüsse darauf streuen. Alle Zutaten schnell zu einem glatten Teig verkneten, in Frischhaltefolie wickeln und eine Stunde in den Kühlschrank legen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 0,5 cm dick ausrollen und mit einem Plätzchenausstecher Sterne ausstechen. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im auf 180°C (Gas: Stufe 3, Umluft 160°C) vorgeheizten Backofen ca. 10-15 Minuten backen. Anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Die Vollmilchglasur nach Packungsanweisung erwärmen, die Sterne zur Hälfte damit glasieren und je mit einer Walnusshälfte dekorieren.

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

1 x Haselnüsse geraspelt 100 g

1 x Vollmilchglasur 150 g

1 x Walnüsse halb 100 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.pickerd.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.