Walnuss trifft Schokolade

Rezept Idee

Eine herzhafte Kleinigkeit, im Weckglas gebacken und dekoriert mit hochfeinen Walnusshälften. Perfekt als leckeres Dessert für Geburtstage und Feiern.

Zutaten (ca. 8 Stück)

Für den Teig

  • 150 g Kuvertüre Zartbitter
  • 150 g Butter
  • 1 Eigelb
  • 2 Eier
  • 80 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • 50 g PICKERD Walnüsse gehackt
  • 20 g Butter
  • 50 g Zucker

Für die Dekoration

Außerdem

  • 8 Weckgläser (80 ml)
  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker

So wird´s gemacht:

Kuvertüre und Butter über dem Wasserbad schmelzen, Eigelb, Eier, Mehl, Zucker und gehackte Walnüsse zugeben und zu einem glatten Teig verrühren.

Weckgläser buttern und zuckern, Teig mit einem Löffel auf die Gläser verteilen und je eine Walnusshälfte oben auflegen. Schokoladenkuchen im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 180 °C Ober-/Unterhitze (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) ca. 16 Minuten backen und lauwarm im Glas zum Beispiel mit Vanilleeis servieren.

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

1 x Walnüsse gehackt 50 g

1 x Walnüsse halb 50 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.pickerd.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.