Weihnachtssternchen

Rezept Idee

Zitronige Sternchen verziert mit bunten Perlchen bringen Farbe auf jeden Gabenteller und versüßen die Wartezeit auf das Christkind. Mit einer hübschen Schleife werden diese Sternchen im Handumdrehen zu süßem Weihnachtsbaumschmuck.

Zutaten (ca. 70 Stück)

Für den Teig

  • 200 g Butterschmalz
  • 200 g Zucker
  • 1 TL PICKERD Vanila
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL geriebene Zitronenschalen
  • 2 Eier
  • 450 g Mehl
  • 2 EL Weinbrand oder Rum

Für die Dekoration

So wird´s gemacht:

Butterschmalz, Zucker, Vanila, Salz und die geriebene Zitronenschalen miteinander vermengen. 1 1/2 Eier schaumig schlagen, diese zusammen mit dem Mehl und dem Weinbrand unter den Teig geben und den fertigen Teig ca. eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Den Teig ausrollen und Sternchen mit einem Loch in der Mitte ausstechen. Die Sternchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und diese mit dem restlichen Ei bestreichen. Die Sternchen bei 200°C für 10-15 Minuten goldgelb backen, aus dem Backofen nehmen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

Die Zitronenglasur nach Packungsanweisung erwärmen und die Weihnachtssternchen damit überziehen. Die Ränder der Sternchen mit Zucker-Perlchen bestreuen und die Glasur trocknen lassen.

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

1 x Vanila 100 g

1 x Zitronenglasur 100 g

1 x Zucker-Perlchen 175 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.pickerd.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.