Zimtsterne

Rezept Idee

Zimtsterne mit feinen gemahlenen Mandeln und ihrer aromatischen Zimtnote sind der absolute Klassiker unter den Weihnachtsplätzchen und dürfen Sie auf keiner Adventskaffeetafel fehlen.

Zutaten (ca. 45 Stück)

Für den Teig

So wird´s gemacht:

Eiweiß in eine Schüssel geben und steif schlagen. Den gesiebten Puderzucker unter ständigem Rühren zum Eischnee geben und so lange rühren bis der Puderzucker sich vollständig aufgelöst hat. 1/3 des Eischnees abnehmen und zur Seite stellen. Dann Vanila, Zimt und 250 g der gemahlenen Mandeln vorsichtig unter den restlichen Eischnee ziehen.

Mit den restlichen gemahlenen Mandeln die Arbeitsfläche bestreuen und darauf den Teig ca. 1 cm dick ausrollen und mit einem Ausstecher Sterne ausstechen. Sterne auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit dem restlichen Eischnee bestreichen.

Die Zimtsterne im auf 180°C (Gas: Stufe 3, Umluft 160°C) vorgeheizten Backofen ca. 8-10 Minuten backen und danach abkühlen lassen.

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

1 x Vanila 100 g

4 x Mandeln gemahlen 100 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.pickerd.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.