Karamell-Cheesecake

Rezept Idee

Unter der goldbraunen crunchigen Mandeldecke verbirgt sich ein cremiger Cheesecake mit saftigen Äpfeln. Verfeinert mit Karamellglasur wird dieser Cheesecake zum Highlight für jeden Karamellliebhaber.

Zutaten

Für den Cheesecake

  • 200 g Vollkornkekse
  • 125 g weiche Butter
  • 2 säuerliche Äpfel (z.B. Boskop, Cox Orange)
  • 3 Eier
  • 220 g Zucker
  • 1 PICKERD Grand Bourbon 17 Vanille-Schote
  • 1 kg Quark
  • 250 ml Sahne
  • 250 ml Milch
  • 2 Päckchen Vanillepuddingpulver

Für die Dekoration

So wird´s gemacht:

Die Vollkornkekse fein zerbröseln, 125 g Butter schmelzen, Kekse dazugeben, mit der Masse den Boden einer Springform (Ø 28 cm) auslegen und andrücken. Äpfel schälen, in Spalten schneiden und auf dem Boden verteilen.

Die Eier und 220 g Zucker dickschaumig aufschlagen. Vanillemark, Quark, Sahne, Milch und Vanillepuddingpulver verquirlen, unter die Eiercreme ziehen und auf die Äpfel geben. Cheesecake im vorgeheizten Backofen bei 160 °C (Gas: Stufe 2, Umluft 140 °C) ca. 30 Minuten goldbraun backen.

Den Kuchen mit restlichem Zucker und gehobelten Mandeln bestreuen, restliche Butter in Flöckchen darauf verteilen, die Temperatur auf 180 °C hochschalten und weitere ca. 30 Minuten backen. Cheesecake erst in der Form und dann auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Die Karamellglasur nach Packungsanweisung erwärmen und den Kuchen damit verzieren.

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

1 x Mandeln gehobelt 100 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.pickerd.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.