Wildberry-Chocolate-Muffins

Rezept Idee

Mit den gefriergetrockneten Beeren und dem säuerlichem Apfel, bekommen diese Muffins eine gesunde und fruchtige Note. Die Muffins werden ebenso noch von der Glasur getoppt und veredelt.

Zutaten (12 Stück)

Für den Teig

Für die Dekoration

Außerdem

  • 12 Muffinförmchen

So wird´s gemacht:

Backofen auf 190 Grad Ober-/Unterhitze (Gas: Stufe 3, 170 Grad Umluft) vorheizen.

Apfel schälen, fein würfeln und mit der Zitronenpaste sowie Vanille marinieren.

Butter schmelzen, mit Zucker, Ei, Quark und Milch glattrühren. Mehl, Backpulver sowie Natron mischen und mit einer Prise Salz, den Haferflocken Apfelwürfeln sowie nach Belieben Dekor-Natur unter den Teig heben.

Teig auf 12 Muffinförmchen aufteilen, ca. 25 Minuten goldbraun backen und in der Form auskühlen lassen.

Glasuren nach Packungsanweisung schmelzen und die Muffins damit verzieren. Mit Dekor-Natur ausdekorieren und servieren 

Alle Produkte zu diesem Rezept in den Warenkorb legen:

1 x Bio Zitronen-Paste 60 g

2 x Johannisbeeren ganz 20 g

2 x Himbeeren gehackt 20 g

2 x Wilde Brombeeren ganz 20 g

1 x Kuchenglasur Schoko-Traum 125 g

1 x Vanilleglasur 100 g

  • Kundenlogin
  • Händlerlogin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.pickerd.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.